Presseartikel vom 02.08.2017

erschienen im ovb, Wasserburger Zeitung

Brot-Zutaten












ohne Weizen:

Dinkel-Vollkornsemmeln

Dinkel-Vollkornbrot

 

ohne Hefe:

Öko-Grafenlaib

 

ohne Weizen

und ohne Hefe:

reines Roggenbrot

 

 

Glück's Hausbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Roggensauerteig

 

Kräuter-Glück:

Weizenvollkornmehl, Roggenvollkornmehl, Salz, Kartoffelflocken, Karottenstifte, Kräuter, Olivenöl, Wasser, Hefe, Blütenmischung

  

Körberlbrot:

Roggenmehl, Weizenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Brotgewürz, Roggensauerteig

 

AOK-Brot:

Weizenvollkornmehl, Roggenvollkornmehl, Wasser, Salz, Hefe, Roggenschrot, Weizenschrot, Leinsamen, Sonnenblumenkerne , Sesam, Roggenvollkornsauerteig

 

Bauernlaib:

Roggenmehl, Weizenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Brotgewürz, Roggensauerteig

 

Brotzeitweckerl:

Roggenmehl, Weizenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Brotgewürz, Roggensauerteig, Kümmel, Fenchel, Koreander

 

Sonnenblumenbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Sonnenblumenkerne, Roggensauerteig

 

Schweizer:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Roggensauerteig

 

Bio-Grafenlaib DE-ÖKO-037:

Bio-Weizenmehl, Bio-Roggensauerteig, Wasser, Salz, Roggenmehl

 

Stiftsherren-Brot:

Roggenmehl, Weizenmehl, Buttermilch, Salz, Hefe, Roggensauerteig

  

Reines Roggenbrot:

Roggenmehl, Wasser, Salz, Roggensauerteig

 

Leinsamenbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Leinsamen, Roggensauerteig

 

Dinkelvollkornbrot:

Dinkelvollkornmehl, Wasser, Salz, Hefe, Dinkelsauerteig

 

Schwäbisches Netzbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Hefe, Roggensauerteig

 

Weißbierbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Orginal Unertl Weißbier, Wasser, Salz, Hefe, Roggensauerteig 

 

Kartoffelbrot:

Weizenmehl, Roggenmehl, Wasser, Salz, Kartoffelflocken, Backschmalz und Hefe

 

Rheinisches Schwarzbrot:

Roggen: Ganzkorn, Schrot, VK-Mehl sowie Sonnenblumenkerne, Wasser, Salz, Hefe, Weizenmehl